Der ViP ist eine Anlaufstelle für straffällig gewordene Jugendliche und Heranwachsende, aber auch Jugendliche und Heranwachsende die andere Hilfe benötigen, können sich an uns wenden.

Darüber hinaus bietet der ViP den Täter-Opfer-Ausgleich für Jugendliche / Heranwachsende und Erwachsene in seiner Fachstelle an.

Der ViP kooperiert mit den freien Trägern der Jugendhilfe, dem Kommunalen Sozialdienst (KSD), der Bewährungshilfe, den Jugendrichtern, der Staatsanwaltschaft und der Polizei.

 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Verein sozial-integrativer Projekte e.V.
Wasserstraße 9 · 48147 Münster
Tel. 0251 / 46 468 oder 47 468
Fax: 0251 / 40 721
post@vip-muenster.de

 

Links

Netzwerk Gewaltprävention und Konfliktregelung Münster

Achtzehn Partnerinnen und Partner aus Vereinen, Institutionen, Ämtern und Initiativen haben sich zusammengeschlossen, um Konflikte konstruktiv zu lösen und so zum gewaltfreien Zusammenleben beizutragen.
www.gewaltpraevention-muenster.de

Der Paritätische NRW

Portal für alle, die sich freiwillig engagieren und ehrenamtlich tätig sein möchten.
www.paritaet-nrw.org

TOA-Servicbüro

Das TOA-Servicebüro in Köln ist eine Einrichtung des Fachverbandes für soziale Arbeit, Strafrecht, Kriminalpolitik (DBH).
www.toa-servicebuero.de

Arbeitskreis Gewaltschutzgesetz in Münster

Hier werden Unterstützung und Informationen zum Thema »Häusliche Gewalt« angeboten.
www.gewaltschutz-muenster.de

Landesarbeitsgemeinschaft Brücke Projekte - NRW

Leistungsbeschreibung Ambulanter Maßnahmen nach dem Jugendgerichtsgesetz

www.brueckeprojekte-nrw.de